• Damen
  • Herren
  • Teens
  • Oberbekleidung
  • Hersteller
sicher einkaufen
zertifiziert
SSL-Verschlüsselung

Die Daten die Sie uns übermitteln werden mit einer 256-bit SSL-Verschlüsselung übertragen.

sicher bezahlen

Dessous-Insel - Blog

30 Mai 2017

Dessous und Wäschespezialist Hanro hat STeP Nachhaltigkeitssiegel

Wahrscheinlich weiß noch nicht jeder das Hanro vor einigen Monaten (Oktober 2016) das SteP (Sustainable Textile Production) Nachhaltigkeitssiegel erhalten hat. Diese Ökotex-Zertifizierung erhielt Hanro für seinen Produktionsstandort Arula (im österreichischen Mäder in Voralberg). In diesem Werk werden ca. 90% der Stoffe von Hanro hergestellt. Der Unterwäsche und Dessous-Spezialist Hanro sieht sich dadurch in seiner "Made in Europe"-Strategie gestärkt und bestätigt.

Der CEO von Hanro (Stephan Hohmann) kommentiert dies folgendermaßen:"In einer Zeit, in der so viele Textilbetriebe ihre Stoffe außerhalb von Europa fertigen lassen, ist diese Zertifizierung ein Bekenntnis zum Textilstandort Österreich und ein wertvoller, messbarer Nachweis unserer Produktionsleistung". Die Produktion am heimischen Standort hat erhebliche Vorteile für Hanro, denn dies konzentriert jegliches Know-How um dem Endkunden ein hochwertiges Wäscheprodukt wie etwa ein Hanro-BH oder Hanro-Damenslip zu präsentieren. Vor Ort hat Hanro langjähriges Textil-Knowhow, qualifizierte Arbeitskräfte und ein weiterer Pluspunkt ist die Nähe zu hochspezialisierten Lieferanten. All dies garantiert perfekte Arbeitsbedingungen und jegliche Kontrolle in der Produktionskette was natürlich die hohe Produktqualität sichert.

Das STeP-Siegel wurde im Jahr 2013 eingeführt und ist quasi ein Update des früheren OEKO-TEX Standard 1000. Neben Umweltfreundlichkeit konzentriert sich das Zertifizierungsverfahren zusätzlich auf nachhaltige Produktionsbedingungen, den effizienten Einsatz von Ressourcen und Technologien sowie die Einhaltung von sozial verträglichen Arbeitsbedingungen.

19 Mai 2017

Magermodels wird in Frankreich der Kampf angesagt

Frankreich hat den Magermodels den Kampf angesagt und dafür schon im Jahre 2015 ein Gesetz erlassen. Nun verleiht Frankreich per Erlass diesem Gesetz Nachdruck. Mit sofortiger Wirkung müssen Models für die Teilnahme an Pariser Modeschauen oder auch für Foto-Shootings eine medizinische Bescheinung vorlegen. Diese Bescheinigung soll den allgemeinen Gesundheitszustand und den Body-Mass-Index (BMI) des Models beinhalten.

Der BMI soll dann im nächsten Schritt mit der Definition für Untergewicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verglichen werden. Danach soll entschieden werden ob ein Model arbeiten darf oder nicht. Viele werden sich nun fragen wie hoch denn der BMI ist, welcher als Grundlage zur Entscheidung für die Arbeitserlaubnis in Frankreich herbeigezogen wird. In Frankreich wurde aber kein bestimmter BMI als Grenze festgelegt, denn die Modelagenturen haben dagegen Protest eingelegt. Doch wer in Frankreich ohne die notwendige medizinische Bescheinigung Models beschäftigt, muss mit einer Freiheitsstrafe von bis zu sechs Monaten und 75.000 Euro Geldstrafe rechnen.

Israel hat im Jahr 2013 schon Magermodels verboten und legte auch einen Mindest-BMI von 18,5 fest. Italien hat zusammen mit den Modeverbänden eine Grundsatzerklärung gegen Magersucht beschlossen. Weitere Länder wie Spanien und Großbritannien diskutieren zur Zeit über eine Einführung gewisser Rahmenbedingungen bezüglich Models.

Doch ob sich wirklich etwas ändert werden diese Rahmenbedingungen oder auch Gesetze wahrscheinlich nicht alleine bewirken. Letztendlich könnte der Designer oder die verantwortliche Marke, also der Modeschauveranstalter, entscheiden welche Models über den Laufsteg laufen. Gerade im Top-Fashion-Bereich wird dies aber wahrscheinlich nicht einfach sein, denn die meisten Marken oder Designer möchten ihre modischen Dessous oder schicke Oberbekleidung noch nach den langen bewährten Paradigmen auf dem Laufsteg präsentieren.

29 Apr 2017

Dessous - Kauf auf Rechnung

Auf Dessous-Insel.com können Sie Ihre Dessous bequem auf Rechnung bezahlen.

Diese Produktkategorien finden Sie bei Dessous-Insel.com

-> Suchen Sie Dessous für Damen?

-> Hier geht's zu den Sale Produkten

-> Big-Size Dessous finden Sie hier

-> Damen Nachtwäsche gibt es hier

-> oder verführerische Damen Strümpfe

-> sexy Catsuits finden Sie hier

-> heiße Damen Dresses und Einteiler

 

Hier der Überblick über einige der Dessous, die Sie bei uns finden:

Damen Dessous

Sale Dessous
zu den Damen Dessous
Big Size Dessous Damen Nachtwäsche
Catsuits Damen Dresses

  

Alle diese Dessous können Sie hier auf Rechnung kaufen.

Vorteile von Dessous-Insel.com

  • sicher einkaufen
  • Trusted-Shops zertifiziert
  • freundlicher Service
  • sicher bezahlen (SSL Verschlüsselung)

Kauf auf Rechnung ist beliebtestes Zahlungsmittel der Deutschen

Viele Konsumenten kaufen nach wie vor gerne Produkte auf Rechnung, gerne auch sinnliche Dessous auf Rechnung. Eine Studie errechnete das 2016 "Bestellung auf Rechnung" einen Anteil von 30,5% des Gesamtumsatzes ausmachte. 106 Online-Händler aus verschiedenen Branchen wurden bei dieser Studie berücksichtigt.

Der zweite Platz,mit 20,2% Umsatzanteil, wird durch Zahlung mit Lastschrift eingenommen. Unterwäsche kaufen mit Paypal und natürlich kaufen allgemein mit Paypal rangiert mit 17,9% auf Platz 3. Eine weitere sehr beliebte und auch viel genutzte Zahlungsart ist mit 12,2%, nimmt damit Rang 4 ein, die Kreditkarte. Natürlich können Sie auch bei uns im Online-Shop den gewünschten BH mit Kreditkarte bezahlen. Aus dieser Studie geht hervor das Kauf auf Rechnung, Paypal und  die Kreditkarte zu den wichtigsten Zahlungsmethoden in einem Online-Shop zählen. Diese beliebten Zahlungsarten werden auch in unserem Online-Shop angeboten, somit können Sie bequem in unserem Shop stöbern und dann ihre bevorzugte Zahlungsweise wählen.

....

23 Apr 2017

OEKO-TEX® Made in Green wird die Zukunft sein

OEKO-TEX® wird vielen Verbrauchern ein Begriff sein, in diesem Zusammenhang vor allem der Standard 100 by OEKO-TEX®. Der Standard 100 by OEKO-TEX® prüft Textilien auf schädliche Inhaltsstoffe, eingeführt wurde diese Zertifizierung 1992. Mit seiner sehr langen Erfahrung trägt dieser Standard zu einer hohen und effektiven Produktsicherheit für den Verbraucher bei. Eine Zertifizierung findet nur statt, wenn alle Bestandteile eines Wäscheartikels den geforderten Kriterien entspricht. Dies heißt, dass neben dem Oberstoff auch Nähgarne, Einlagen, Drucke usw. und nicht-textiles Zuberhör wie Knöpfe, Reißverschlüsse, Nieten usw. dem Standard entsprechen muss. Trigema Damenunterwäsche und Trigema Herren Unterwäsche entspricht z.Bsp. dem Standard 100 by OEKO-TEX®.

Seit 2015 gibt es auch die Zertifizierung MADE IN GREEN by OEKO-TEX®. Nun stellt sich die Frage: "Was ist MADE IN GREEN by OEKO-TEX®" überhaupt? Diese Zertifizierung ist ein nachverfolgbares Produktlabel, das nur für Textilien mit den folgenden Kriterien ausgestellt wird: Produziert aus schadstoffgeprüften Materialien, produziert in umweltfreundlichen Betrieben und produziert an sicheren und sozialverträglichen Arbeitsplätzen. Dies heißt also, dass man die Zertifizierung MADE IN GREEN by OEKO-TEX® nur erlangen kann, wenn man auch Standard 100 by OEKO-TEX® und STeP by OEKO-TEX®(steht für eine nachhaltige und sozial verantwortliche Produktion) zertifiziert ist.

Georg Dieners, seit Anfang 2015 Generalsekretär bei dieser Initiative, ist der Meinung das MADE IN GREEN by OEKO-TEX® die Zukunft ist. Denn die Thematik welche diese Zertifizierung überprüft (Schadstoffe, Nachhaltigkeit, sozial verträgliche Produktion) wird in naher Zukunft uns alle angehen, darin ist sich Herr Dieners sicher. Eigentlich sagt diese Zertifizierung aus, dass wir uns alle mehr Gedanken machen müssen, wie wir mit der Umwelt und den darin lebenden Menschen und Lebewesen umgehen.

07 Okt 2016

triaction Sport-BHs - Tipps für die perfekte Passform

In diesem Blog-Bericht werden Ihnen Schritt für Schritt Tipps genannt die es Ihnen ermöglichen den perfekt passenden triaction Sport-BH zu wählen.

Schritt 1

Das Unterbrustband sollte eng anliegen, sich aber trotzdem anfühlen

Schritt 2

Das Rückenteil des BHs sollte auf gleicher Höhe wie das Vorderteil sein und mit dem weitesten Verschluss geschlossen werden. Wenn die engste Verschlussstufe nötig ist, damit der BH gut sitzt sollte eine kleinere Größe gewählt werden.

Schritt 3

Die Cups sollten nicht zu hoch unterder Achsel sitzen, da dies zu Reibung führt und auf Dauer unangenehm ist.

Schritt 4

Die Brust sollte gut in die Cups passen - nichts sollte oben oder seitlich herausquellen.

Schritt 5

Die Brust sollte an den Körper gedrückt werden. Je weniger der BH nachgibt, desto besser ist der Halt beim Sport.

Schritt 6

Im Gegensatz zu herkömmlichen Bügel-BHs sollte der Steg eines Sport-BHs nicht flach auf der Haut anliegen

Schritt 7

Die Träger sollten so eingestellt werden, dass sie perfekten Halt spüren. Je weniger sich der vordere Teil der Träger dehnt, desto mehr Halt bietet der BH.

Schritt 8

Machen Sie mit dem BH einige Sprünge um Halt, Passform und Tragekomfort des BHs zu testen. Der Busen sollte sich nur minimal bewegen und der BH sich dabei trotzdem bequem anfühlen.

Tipps zur Passform

Träger: Halten Sie den oberen Bereich eines Trägers und die Mitte des betreffenden Cups und ziehen Sie. Ob die Träger verstellbar sind oder nicht - je weniger sich die vorderen Trägerbereiche dehnen lassen, desto besser werden Bewegungen beim Sport ausgeglichen.

Cups: Um die Dehnbarkeit der Cups zu testen, ziehen Sie an jedem Cup am oberen und am unteren Ende. Je weniger sie sich ziehen lassen, desto mehr Halt bieten sie. Die Cups sollten die gesamte Brust umschließen. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie eine Nummer größer wählen.

Unterbrustband und Seitenteile: Das Brustband sollte eng am Körper anliegen und sich mit dem Finger nicht mehr als 2 Zentimeter von der Brust wegziehen lassen. Strecken Sie die Arme über den Kopf. Rutsch das Band mit nach oben, ist der BH zu groß und Sie sollten eine Nummer kleiner wählen.

12 Jun 2016

Was ist Coolmax® überhaupt?

Wir führen in unserem Shop Oberbekleidung mit Coolmax® und auch Unterwäsche mit Coolmax®. Nun wird sich der Ein oder Andere schon gefragt haben, was ist und bewirkt das Coolmax®-System. Kurz gesagt, das innovative Coolmax®-System ist Ihre Klimaanlage in der Wäsche.

Coolmax® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma ADVANSA. Die genannte Firma ist in der Herstellung von Polyester europaweit führend. Coolmax® nimmt allerdings eine Sonderposition im Bereich der Polyesterfasern ein, denn die Oberfläche der Coolmax®-Fasern sind bis zu 25% größer als normale Polyesterfasern. Dies hat den Vorteil das die durch schwitzen entstandene Feuchtigkeit viel schneller und besser nach außen abtransportiert wird. Das abtransportieren der Feuchtigkeit funktioniert durch die Kapillarkraft. Der durch Bewegung entstandene Schweiß wandert durch die Kapillarkraft die Fasern hoch und wird dadurch optimal abtransportiert.

Coolmax® ist bekannt für sein effektives Feuchtigkeitsmanagement und beste Atmungsaktivität. Wie oben schon erwähnt wird die Feuchtigkeit nach außen transportiert und dort kann sie verdunsten. Durch diesen Verdunstungseffekt trocknet der Stoff sehr schnell. Zusammengefasst hat das Coolmax®-System folgende Vorteile : Hält kühl, schnelltrocknender Stoff, atmungsaktiv, effektives Feuchtigkeitsmanagement, weich, leicht und komfortabel.

 

24 Jun 2015

Ulla Dessous hat ein neues Qualitätssiegel

Ulla Dessous ist bekannt für BHs mit große Cupgrößen, ab sofort erhält jeder BH ein neues Qualitätssiegel. Jeder BH bekommt nach sorgfältiger Prüfung durch Ulla dieses Siegel. Das Siegel zeigt auf der einen Seite das Ulla Dessous-Logo in Kombination mit dem Aufdruck "Made in Germany" und auf der anderen Seite sieht man das Signet "Handmade in Leinach". Durch dieses neue Qualitätssiegel sehen Sie als Kunde sofort woher das hochwertige Wäsche-Produkt stammt. Ulla Dessous zeigt somit das es für absolute Qualität steht und gleichzeitig den deutschen Arbeitsmarkt unterstützt. Damenwäsche dieser Marke ist ein absolutes Qualitätsprodukt!

Ulla Dessous Qualitätssiegel

22 Jun 2015

Damenfußball-Weltmeisterschaft 2015 und die passende Unterwäsche

Die Damenfußball-Weltmeisterschaft ist die siebte Ausspielung des bedeutendes Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften. Sie ist vom 06. Juni - 5. Juli 2015 und wird in Kanada ausgetragen. Die Mannschaften wurde von bisher 16 auf 24 erhöht. Mit der Aufstockung soll die weltweite Entwicklung des Frauenfußballs gefördert werden.

Die Fußballspiele während der WM steigen daraufhin von 32 auf 52. Der Anfang unserer Damennationalmannschaft gegen die Elfenbeinküste war mit 10:0 einfach perfekt, die Mannschaft begeisterte mit diesem Auftritt ganz Deutschland. Das 2. Spiel war gegen Norwegen und ging mit 1:1 Unentschieden aus, obwohl die Deutsche Damenmannschaft klar überlegen war. Im 3. Gruppenspiel gegen Thailand konnte Deutschland mit einem 4:0 überzeugen. Die Spielerinnen und die Trainerin waren sehr unzufrieden mit diesem Spiel. Viele Chancen wurden nicht verwertet. Im Achtelfinale traten die Damen gegen Schweden an und Schweden gilt als starker Gegner, somit musste noch eine Schippe draufgelegt werden. Durch die wiederholte Leistungssteigerung unserer Nationalmann(frau)schaft und der gleichzeitig schwache Auftritt der Schweden, wurde das Spiel mühelos mit 4:1 gewonnen. Jetzt haben wir weltmeisterlich das Viertelfinale gegen Frankreich erreicht. Nun hoffen wir auf weiterhin spannende erfolgreiche Spiele und werden hoffentlich das Viertelfinale locker schaffen und in das Halbfinale einziehen???

Damit die Damen sich während des Spiels wohlfühlen benötigen Sie die richtige Unterwäsche. Welche Unterwäsche unsere Damen-Nationalmannschaft trägt können wir nicht wissen, aber wir denken es ist bequeme und feuchtigkeitsableitende. Es gibt ganz viele Marken die für Sportunterwäsche bekannt und beliebt sind.

Bei Anita active haben die Sport-BHs eine hohe Funktionalität. Die Artikel bieten optimalen Halt und Passform bei jeder Sportart bis in große Cups. Anita active hat Ihre Sport-BHs in drei Level eingestuft: light, medium und high. Für Fußball wäre der High-Level aufgrund der explosiven Bewegungen bestens geeignet.

Die Marke berlei steht für hohe und belastbare Qualität, formgebende Passform und bis ins kleinste Detail durchdachte Extras. Bester Tragekomfort, Stabilität und Bewegungsfreiheit macht berlei zu einem wunderbaren Sporterlebnis.

Die Sportwäsche von Mey gewährleistet optimale Beweglichkeit und sorgt jederzeit für ein angenehmes Hautgefühl. Die Kollektion Inside Comfort wird allen Anforderungen bei Bewegungsabläufen im Sport gerecht. Egal, welchen Sport Sie also betreiben - Mey Sports ist Ihr perfekter Partner.

Schicke bequeme Schiesser Sportwäsche bietet leistungsorientierte Funktionswäsche in Symbiose mit trendigem Design. Die Wäsche ist atmungsaktiv, temperaturausgleichend und hat kürzeste Trocknungszeiten.

Schöller Damenfunktionssportunterwäsche bietet hochfunktionelle Sport-BHs mit sportlich femininen Designelementen. Diese BHs sind eine Symbiose aus hochwertigen Materialien, klaren Linien und bester Verarbeitung. Hightech für sportliche Ansprüche.

triaction® heißt die Revolution im Sport-BH-Bereich. Die Marke aus dem Hause Triumph steht für Sportkompetenz und Qualitätsbewusstsein. Einzigartige Material- und Designinnovationen sorgen für ein angenehmes Tragegefühl und optimale Passform. Mehrfach empfohlen und ausgezeichnet ist triaction® der perfekte Ausstatter für jede Sportart. Wer Sport treibt, setzt seinen Körper starken Belastungen aus. Das gilt besonders für Frauen mit ihrem sensiblen Brustbereich. Das haben viele Frauen erkannt und schätzen dank der besonderen Passform und angenehmer Materialien die vielen Vorteile eines Sport BHs von Triumph triaction®.

Damit ist diese Unterwäsche bei allen aktiven Frauen zu einem unersetzlichen Kleidungsstück geworden. Falls Sie sich, nach der Damenfußball-Weltmeisterschaft, für die Sportart Fußball entschieden haben, denken Sie bitte daran nur mit der richtigen Unterwäsche macht der Sport Spaß. Es sollte nichts zwicken und zwacken.

09 Jun 2015

Muskelshirt verboten beim Fitnesstraining im Verein

Vor dem Duisburger Amtsgericht klagte ein Mann auf 10.000 € Schmerzensgeld. Der Mann klagte weil der Fitnessclub in einer Mitgliederversammlung eine Ärmelpflicht, aus hygienischen Gründen, beschlossen hatte. Der Herr fühlte sich diskriminiert da er nicht mehr im Muskelshirt trainieren durfte. Er wollte nicht das jemand bestimmt was er beim Training zu tragen habe, also trainierte er in seinem geliebten Shirt weiter und wurde aus dem Verein geschmissen.

Die Klage auf Schmerzensgeld wurde vom Duisburger Gericht jedoch abgewiesen. Das Gericht ist der Meinung das ein Verein berechtigt ist sich eine Kleiderordnung zu geben.

02 Jun 2015

Jeans als Touchpad - Google und Levis machen es möglich - Bald auch bei Unterwäsche?

Google und Levi's haben in Kooperation die erste interaktive Jeanshose entwickelt. Das Projekt läuft unter dem Namen "Jacquard". Die Hose ermöglicht es Computer oder z.Bsp. auch Handys zu bedienen. Auf einer Google-Entwicklerkonferenz teilte Projektleiter Emre Karagozler mit, das es bald die Hose mit integrierten Touchscreen-Funktionen geben soll.

Diese interaktiven Fähigkeiten bei einem Kleidungsstück werden möglich durch die Einarbeitung von leitfähigen Fäden. Das tolle daran ist, diese Fäden sind genauso elastisch wie der übrige Stoff der Hose. Ebenfalls positiv, der Kontakt mit Wasser ist absolut kein Problem. Testpersonen durften schon PC's oder auch Lichtschalter mit der Hose bedienen, dies funktioniert mit Wischbewegungen über den Stoff.

Diese Technologie soll in Zukunft aber auch in bequeme Unterwäsche, schicke T-Shirts und andere Alltagsgegenstände eingearbeitet werden. In Unterwäsche oder Schlafanzüge wäre wirklich klasse. Denn wer hat sich nicht schon ins Bett gelegt und vergessen das Licht auszumachen, so wäre mit einem Wisch über die angenehme Nachtwäsche alles dunkel. Ende 2016 (ca.Herbst) sollen die ersten Wäschestücke auf den Markt kommen.

  • Willkommen zurück!
  • eMail-Adresse
  • Passwort
  • Newsletter
  • eMail-Adresse